Schwestern

Deutschordensschwestern

Kloster Lanegg
Margarethenweg 3
I-39011 Lana
T (+39) 0473 561194
provinzoberin.ot@dnet.it

Wie wir leben

Wie wir leben

Wir sind zum Leben in Gemeinschaft berufen. Das Mutterhaus Lanegg in Lana bildet den Mittelpunkt unserer Gemeinschaft, wo jede Schwester geistige Heimat findet und in Krankheit und Alter liebevoll umsorgt wird. Es werden dort das Leben in Gemeinschaft und das kulturelle Ordenserbe besonders gepflegt. In der gemeinsamen Eucharistiefeier und im Stundengebet am Morgen, am Mittag und am Abend tragen wir die uns anvertrauten Nöte der Menschen und die großen Anliegen der Welt vor Gott.
Wir leben ein einfaches Leben. „Die Freude an Gott ist unsere Kraft“. Der Verzicht auf manches schafft Freiräume für das Wesentliche. In Achtung voreinander und vor dem persönlichen Weg jeder einzelnen Schwester versuchen wir einander Halt und Stütze zu sein im Sinne des Galaterbriefes 6,2 „Einer trage des anderen Last“.

Die EU-Richtlinie 2009/136/EG (E-Privacy) regelt die Verwendung von Cookies. Diese Seite benutzt Cookies.
Ok
Infos