Aktuelles

Schwestern des Deutschen Ordens

Frau Provinzoberin:
Sr. Hiltraud Unterkalmsteiner
T (+39) 0473 561194
provinzoberin.ot@dnet.it

Brüder des Deutschen Ordens

Herr Prior: P. DDr. Arnold Wieland
T (+39) 0473 561174
prior@deutschorden.it

Familiaren des Deutschen Ordens

Balleimeister: Dr. Werner Wallnöfer
T (+39) 0471 974404
T (+39) 335 6232049
werner.wallnoefer@tim.it

Zentralverwaltung

Erzherzog-Eugen-Straße 1
I-39011 Lana
T (+39) 0473 561174
F (+39) 0473 564190
zentralverwaltung@deutschorden.it

Aktuelles Detail

Besichtigung des neuen Kur- und Pflegeheims St. Josef in Meran, OT Schwestern

Liebe Confratres,

wie bekannt, ist vor kurzem das neue Kur- und Pflegeheim St. Josef in Meran fertig gestellt worden; diese Struktur wurde von den Deutschordensschwestern im Sinne des Ordensmottos „Helfen und Heilen“ realisiert und integriert das Angebot an Pflegestrukturen in Meran.
Die Provinzoberin der Deutschordensschwestern lädt nun die Familiaren des D.O. herzlich zur Besichtigung des neuen Kur- und Pflegeheims St. Josef ein, worüber wir uns sehr freuen.

Die Besichtigung findet am Donnerstag, den 07. Oktober 2021 um 18:30 Uhr direkt im neuen Kur- und Pflegeheim St. Josef in der Innerhoferstraße Nr. 2 in Meran statt.

Der Verwalter des D.O., Herr Sepp Haller, wird uns im Rahmen einer Präsentation samt Führung die neue Struktur vorstellen; danach wird es einen kleinen Umtrunk geben.

Zu dieser Besichtigung sind unsere Frauen sowie die Witwen verstorbener Confratres herzlich eingeladen. Es wird gebeten, Fahrgemeinschaften zu bilden.

Aus organisatorischen Gründen ist es erforderlich, sich innerhalb Freitag, den 1. Oktober 2021 beim Balleikanzler zu melden (e-mail andreas.mumelter@bz-bx.net oder Handtelefon 338-6750754) und die genaue Anzahl der Teilnehmer bekannt zu geben.

Wir hoffen auf zahlreiche Rückmeldungen und auf Eure rege Teilnahme.

Mit herzlichen Grüßen

Der Balleimeister
Werner Wallnöfer

Der Balleikanzler
Andreas Mumelter

P.S. Wichtiger Hinweis für die Autofahrer: Die Familiaren können in der neuen Tiefgarage des Pflegeheims St. Josef parken.

Die EU-Richtlinie 2009/136/EG (E-Privacy) regelt die Verwendung von Cookies. Diese Seite benutzt Cookies.
Ok
Infos